Mit Menschen für Mitmenschen.

IV-Award-Vergabe via Live-Stream

29. Januar 2021

Trotz den schwierigen Coronavirus-Zeiten wird WAS IV Luzern auch dieses Jahr wieder seine zwei IV-Awards verleihen. Damit sollen Unternehmen belohnt werden, die sich im Jahr 2020 auch durch den Lockdown und die Pandemie nicht davon abhalten liessen, Menschen mit Beeinträchtigungen einzugliedern oder umzuplatzieren und ihnen damit eine neue Chance im Arbeitsmarkt zu geben.

Welche beiden Unternehmen das sein werden, erfahren Sie am Mittwoch, 3. Februar 2021, von 18 bis 19 Uhr. Wegen den COVID-19-Schutzmassnahmen kann unser beliebter Arbeitgeber-Anlass heuer aber leider nicht im Hotel Schweizerhof in Luzern stattfinden, sondern muss durch einen Live-Stream ersetzt werden. Den Link für die Live-Übertragung der Preisverleihung aus dem Luzerner Kantonsratssaal finden Sie hier https://youtu.be/m7eHDYRKjC0 oder auch auf unserer Webseite www.was-luzern.ch.

Wer am 3. Februar keine Zeit findet, den Live-Stream zu verfolgen, der kann die Übertragung natürlich auch später anschauen. Der Link bleibt weiterhin gültig. Wir werden zudem nach einiger Zeit eine Kurzzusammenfassung des Anlasses auf unserer Webseite und in den sozialen Medien aufschalten.

Zurück